VR-MESSEGAME NUTRIBALL

Auf Messen und Veranstaltungen werden die Auswirkungen des "Minimumgesetztes" von Justus von Liebig der Zielgruppe spielerisch verdeutlicht. Das Minimumgesetz beschreibt, wie das Pflanzenwachstum durch Ressourcen- Limitierung eingeschränkt wird. In einer eindrucksvollen VR-Spiel-Kulisse werden die Botschaften rund um die (Unter)-Versorgung von Pflanzen mit Spiel, Spaß und Action dem Messebesucher vermittelt.

Short-Facts:

  • Kunde: K+S Kali GmbH
  • Showcase: VR-Messegame mit individuellem Spielkonzept
  • Briefing: Vorteile von Produkteigenschaften spielerisch vermitteln
  • Online-Promotion-Game als Erweiterung der Messe-Kampagne
  • Gewinnspiele boten zusätzlichen Content für die Social-Kanäle des Unternehmens.

INDIVIDUELLESVR-SPIELKONZEPT

Zielsetzung der VR-Anwendung war, das "Liebigsche Minimumgesetz" zu verdeutlichen und in einem actionreichen Geschicklichkeits-Game quasi "spielerisch erlebbar" zu machen. Als eines der zentralen grafischen Elemente kommt dabei u.a. das "Liebig-Fass" zum Einsatz, um das Minimumgesetz auch nochmals visuell aufzugreifen.

In der Messeanwendung wird der Spieler mittels VR in eine sonnige, freundliche Landschaft versetzt. Aufgabe des Spieler ist es, mit Hilfe einer "Saug-Kanone" Nährstoffe von einem Fließband aufsaugen und zur unterversorgten Pflanzen zu feuern. Die Pflanzen werden in einem "Liebig-Fass" aufgezogen, welches die aktuelle Versorgung der Hauptnährstoffe anzeigt.

Es gilt, die fehlende "Nährstoffe" in Form von verschiedenfarbigen "Nährstoff-Kugeln" aufzufüllen, um die Pflanze optimal zu versorgen. Entsprechend dem Nährstoffstand, wird sich das "Liebig-Fass" vervollständigen. Sind alle Bedürfnisse erfüllt, wird die Pflanze durch eine neue, unterversorgte ersetzt.

Je mehr Pflanzen versorgt werden, umso höher ist der erzielte Score. Dieser werden u.a. geschickt genutzt, um z.B. Give-aways direkt am Messestand zu vergeben oder Tagesgewinner zu verlosen, die zusätzlich über die Social-Kanäle kommuniziert werden. Branding-Inhalte in der Spielszene wie K+S Banner und ein Heißluft-Ballon am Himmel mit K+S Logo sorgen für zusätziche Marken-Awareness.

KAMPAGNENERWEITERUNGPROMOTION-GAME

Als Kampagnenerweitung zum Messe-Game wurde eine Online-Promotion-Game umgesetzt. Die Messeteilnehmer können so nach der Veranstaltung auch im Internet weiterspielen und setzen sich nochmals spielerisch mit dem Thema und dem Unternehmen K+S auseinander.

Für ein erfolgreiches Promotion-Game im Internet gelten andere Voraussetzungen als für ein Messegame vor Ort. Das Game muss eine gewisse "Challenge" enthalten, so dass der User – im Gegensatz zum zeitlich eher "kurzen" Messespiel – möglichst oft und lange spielt, und dadurch Unternehmensinfos und die Thematik nachhaltig verinnerlicht.

Das zugrunde liegende Gameplay muss daher eine gewisse "Spieltiefe"und Gamification- Elemente enthalten, die den User herausfordern und zum erneuten Spielen animieren.

Bei der Online-Variante des Spiels kommt das klassische Spielprinzip der beliebten "Match-3-Games" zum Einsatz. Die Visualisierung entspricht weitgehend der des VR-Spiels (>Wiedererkennungswert), erfolgt allerdings in 2D-Draufsicht. Genau wie im Messegame müssen auch hier Pflanzen mit Nährstoffen versorgt werden.

IHR PROMOTION- ODERMESSEGAME-KONZEPT

Sie suchen ein geeignetes Promotion- oder Messegame, Ihnen fehlt aber noch die richtige Idee? Kein Problem, unser Kreativ-Team erarbeitet für Sie das geeignete Konzept um Ihre Marke oder ihre Produkte erlebbar zu machen. Wir konzipieren individuell auf Ihre Zielgruppe und Ihren Einsatzzweck das richtige Promotion- oder Messegame.

Bei der Konzepterstellung haben Sie die Wahl zwischen einer individuellen oder einer komplett individuellen Umsetzung. Bei der individuellen Umsetzung sind Spielprinzip und Spiellogik als Programmierung bereits verfügbar, die Inhalte (Text und Grafik) werden aber für Ihr Unternehmen individuell erstellt. Auf Wunsch sind Sonderprogrammierungen möglich, wenn Sie andere Funktionen oder technische Anbindungen an bestehende Systeme wünschen.

Bei der komplett individuellen Umsetzung wird nicht nur der Inhalt, sondern die gesamte Anwendung für Sie individuell konzipiert und erstellt. Wenn Sie komplexe Zusammenhänge mit einem Spielprinzip detailliert erklären wollen, eine Gewinnaktion über mehrere Monate planen, oder konkrete Vorstellungen für eine Aktion haben, die mit üblichen Promotion- und Messegames nicht abbildbar sind, ist die Umsetzung eines Konzeptes für ein komplett individuelles Promotion- oder Messegame oder einer Promotion-Kampagne erforderlich.

Die Kosten eines Konzeptes sind lediglich eine Schutzgebühr, die bei Auftragserteilung dem Projekt zu 100% zugeordnet wird. Melden Sie sich gern bei uns, wenn Sie mehr Informationen hierzu benötigen.